Wer wir sind

Mit meiner über 22-jährigen Berufserfahrung im Bereich Datenschutzkontrolle in drei ev. Landeskirchen mit den privatwirtschaftlich geführten Einrichtungen der Diakonie (darunter an die 90 ev. Krankenhäuser), auf dem Gebiet der Bundesländer NRW, Rhld-Pfalz, Saarland und Hessen, kann ich Sie in vielen Belangen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit unterstützen.

Neben der Qualifizierung zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten nach dem Ulmer Modell, das Geschäftsprozess Know-how mit den Anforderungen der Gesetzgebung im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes vereint, deckt meine juristische Ausbildung besonders die Organisation und Umsetzung des Datenschutzes im kirchlichen Bereich ab.
Eine gesetzeskonforme Ausgestaltung Ihrer Geschäftsabläufe macht Sie zu einem allzeit vertrauenswürden Geschäftspartner. Der Mehrwert für Sie wird ein ebenfalls sensiblerer Umgang mit Ihren eigenen Unternehmensdaten sein.

Werben Sie damit, dass Sie sich um den Datenschutz kümmern und Information als wertvollen und schützenswerten Produktionsfaktor behandeln. Ein Vorteil, der Ihnen im direkten Wettbewerb einen erheblichen Zeit- und Geldvorteil liefern wird.

Gerne unterstütze ich Sie als externer Datenschutzfachexperte, diesen Vorsprung gestalterisch zusammen mit Ihnen umzusetzen.